Jena. 18. Januar 2010.
Vier zurückgekehrte Freiwillige versammeln sich in den Räumlichkeiten des Eine Welt Netzwerks Thüringen (EWNT). Noch ahnen sie nicht, von welcher Bedeutung ihr heutiges Schaffen für die Thüringer Zukunft sein wird.

Jena. 18. Januar 2015.
Die Zahl der WinDler*innen hat sich mittlerweile mehr als vervierfacht – 18 Leute versammeln
sich an diesem Tag in den Räumlichkeiten des EWNT. Und essen ToIMG-20150119-WA0004rte.

Im Prinzip fasst das unser 5-jähriges Bestehen eigentlich ganz gut zusammen. Die vier Gründungsmitglieder sind längst weitergezogen, ihre eigenen Wege gegangen, aber ihr großes Erbe haben sie einer wunderbaren WinD-Gruppe hinterlassen. Treu und herzlich begleitet von unserem Regionalkoordinator Markus etablierte sich über die Jahre trotz wechselnder Mitglieder ein stetiger WinD.

Die original Moderationskarten des ersten WinD Treffens vor fünf Jahren versTorteetzten uns zurück an den Entstehungstag der Gruppe. Im Aufbau der Treffen konnten wir einige Unterschiede feststellen, denn nicht nur die Mitglieder, auch die Gruppe an sich hat sich über die Jahre entwickelt und ist, man möchte fast sagen, erwachsen geworden.

Wir freuen uns auf weitere 5 Jahre mit vielen inspirierenden Menschen, Themen und Aktionen.
Und Torte.

Ihre E-Mail Adresse wird für Rückfragen benötigt. Sie wird nicht veröffentlicht!